Vietnam Visum

Für die Einreise ist ein gültiges Vietnam Visum erforderlich. Ein Vietnam Visum können Sie über einen Visa-Dienst, z. B. Visum24, direkt bei der vietnamesischen Botschaft oder online beantragen.

Visum Vietnam

Mit einer gültigen Einreiseerlaubnis dürfen deutsche Staatsbürger jeden offiziellen Grenzübergang (Flughäfen, Häfen, Landweg (Grenze Vietnam/ China, Vietnam/ Laos, Vietnam/ Kambodscha) passieren.

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:
  • Reisepass: Ja
  • Vorläufiger Reisepass: Ja
  • Personalausweis: Nein
  • Vorläufiger Personalausweis: Nein
  • Kinderreisepass: Ja, mit Foto
Noch gültiger Kinderausweis nach altem Muster (der Kinderausweis wird seit 1. Januar 2006 nicht mehr ausgestellt): Ja, mit Foto

Visa on arrival

Mit einem „Visa on arrival“ ist eine Einreise nur über die internationalen Flughäfen in Hanoi, Ho-Chi-Minh-Stadt und Da Nang möglich. Es muss grundsätzlich vorab über das Reisebüro beantragt werden.

Die vorherige Einholung des Vietnam Visums bei einer vietnamesischen Auslandsvertretung wird dringend empfohlen, da damit die Einreise nach Vietnam an jedem offiziellen Grenzübergang (auch über den Landweg aus den Nachbarländern) möglich ist. Das „Visa on arrival“ ist eigentlich für Fälle der Eilbedürftigkeit, oder wenn im Aufenthaltsland keine vietnamesische Auslandsvertretung existiert, vorgesehen.

Die Airlines, wie Cathay Pacific, setzen teilweise sogar das Vietnam Visum voraus und lehnen die Beförderung ohne Visum Vietnam ab.

Visa Fee

Bitte beachten Sie, dass sich die Visumskosten für alle Reisen nach Vietnam ab dem 01.01.2013 stark erhöht haben. Dies ist unabhängig vom Ausstellungsdatum des Visums. Sie zahlen 45 US-Dollar für das Visum im Flughafen Hanoi, Saigon oder Danang. Tauschen Sie diese am besten bereits vor Abflug ein. Bei der Botschaft kostet das Visum Vietnam 81,60 €.

Visa-Dienst 

Der Vorteil bei dem Visumdienst Visum24 ist, dass Sie keinen Aufwand betreiben müssen und nur die Hälfte als bei der Botschaft zahlen. Vom Visumdienst erhalten Sie ein Schreiben, den Visa Approval Letter.

Visum Vietnam im Flughafen

Gehen Sie mit dem Visa Approval Letter zuerst zum Schalter Visa Application. Zahlen Sie 40 USD als Visa Fee. Gehen Sie dann zum Schalter Visa Upon Arrival und holen Sie Ihr Visum Vietnam ab.

Hier wird Ihr Visum in den Reisepass geklebt. Richten Sie sich bitte auf Wartezeiten ein, was nach einem Langstreckenflug nicht unbedingt angenehm ist.

Botschaft der Sozialistischen Republik Vietnam

Eine etwas stressfreiere Variante ist, wenn Sie vor Einreise bereits bei der Botschaft der Sozialistischen Republik Vietnam in Deutschland ein gültiges Visum Vietnam erwerben. So gehen Sie direkt nach der Gepäckabholung zur Passkontrolle und können sich anschließend auch schnell zum Ausgang begeben. Der Nachteil ist, dass die Gebühren hoch sind und Sie Ihren Reisepass per Post zur Botschaft schicken müssen.

Vietnam Visum bei der Botschaft beantragen

Um direkt ein Vietnam Visum zu erhallten, wenden Sie sich an die vietnamesische Botschaft in Berlin oder Frankfurt. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 10-12 Werktage. Zu den erforderlichen Unterlagen gehören je Reisende/r ein Visaantrag, ein Passbild, Reisepass, Verrechnungsscheck in Höhe der Visagebühr und ein frankierter Rückumschlag als Einschreiben.

Das Vietnam Visum ist einen Montat gültig. Es berechtigt nur zur einmaligen Einreise nach Vietnam und verliert bei der Ausreise die Gültigkeit. Die Visuamserteilung für einen längeren Zeitraum und zur zwei- oder mehrfachen Einreise ist bei Beantragung und gegen Vorlage weiterer Unterlagen und höherer Gebühren möglich. Eine Verlängerung oder Änderung der Gültigkeitsdauer des Visums vor Ort ist ebenfalls möglich. Reisebüros, die auf Visa-Verlängerungen spezialisiert sind, finden Sie in Ho-Chi-Minh Stadt und in Hanoi.

Touristenvisum-Gebühren der vietnamesischen Botschaft (Euro pro Person):
  • einmalige Einreise zweimalige Einreise
  • Visa - bis 4 Wochen Aufenthalt 81,60 € auf Anfrage

Für Expressanträge kann die Botschaft auch am gleichen Tag ein Express Visum Vietnam ausstellen. Hierzu müssen Sie Ihren Reisepass sowie zwei normale Passbilder persönlich bei der Botschaft abgeben. Die Kosten betragen 35,- Euro pro Person. Sie müssen mit einigen Stunden Wartezeit rechnen. Achten Sie dazu bitte auf die Öffnungstage und -zeiten der Botschaft.

Online Visum Vietnam

Sie können Ihr Visum auch online beantragen: http://www.smiletravelvietnam.com/travelvietnam/vietnamVisa.aspx

Beliebte Postings